Gebührenfreie Auskunft 0800 / 68 222 22

100 % Widerrufsrecht

Bekannt aus dem TV

Lieferfrist 1-3 Tage

Grundlagen Teampartner Natura Vitalis Gesundheitsnetzwerk®

Wir, die Natura Vitalis® GmbH, Adlerstr. 29, 45307 Essen,

- im folgenden Natura Vitalis genannt –

heißen Sie als Teampartner in unserem großen Natura Vitalis Gesundheitsnetzwerk® herzlich willkommen.

Die nachstehende Vereinbarung für Teampartner gilt als Vertragsbedingung für sämtliche Tätigkeiten von Ihnen als Teampartner in unserem Gesundheitsnetzwerk und ist die Basis für eine ordnungsgemäße, den gesetzlichen Vorschriften entsprechende Tätigkeit, für die wir Ihnen viel Freude und Erfolg wünschen.

1. Zustandekommen des Vertrages
Der Vertrag mit Ihnen als Teampartner kommt zustande, sobald Ihr entsprechend vollständig und leserlich ausgefüllter und an uns gesandter Antrag (unter Verwendung unseres entsprechenden Online-Antragsformulars) von uns schriftlich oder auf elektronischen Weg online angenommen wurde. Die Annahme von uns hat spätestens innerhalb von vier Wochen ab Datum Ihres Antrages zu erfolgen. Die Annahme kann auch dadurch erfolgen, dass das mit Ihrem Antrag bestellte Startpaket (s. unten Punkt 5) von uns an Sie als Antragsteller versandt wird. Eine generelle Annahmepflicht von uns besteht allerdings nicht.

2. Gegenstand der Tätigkeit als Teampartner
Wir vertreiben in Deutschland seit vielen Jahren unter der bekannten Marke „Natura Vitalis“ hochwertige Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetika und sonstige innovative Gesundheits- und Wellnessprodukte. Um die hierfür erforderliche hohe Beratungsqualität zu gewährleisten und sicherzustellen, erfolgt unser Vertrieb dieser Markenprodukte im eigenen Direktvertrieb von uns an Endkunden sowie über ein ausgewähltes Vertriebspartnernetzwerk aus unabhängigen und selbständigen Beratern [Teampartner im Gesundheitsnetzwerk].

Als Teampartner in diesem Netzwerk sind Sie daher ein unabhängiger Unternehmer. Sie haben Ihre Tätigkeit im Rahmen Ihres Teampartner-Vertrages (lt. dem Inhalt Ihres Antrags) und in Übereinstimmung der nachstehenden Bedingungen frei und in eigener Verantwortung auszuüben. Insbesondere unterliegen Sie keinerlei Weisungen über die Zeit oder den Umfang Ihrer Tätigkeit. Sie sind aber nicht berechtigt, rechtsgeschäftliche Erklärungen für Natura Vitalis abzugeben oder solche für Natura Vitalis entgegenzunehmen.

Als selbständiger Gewerbetreibender haben Sie selbstverständlich weiterhin das Recht, auch für andere Fremdmarken und Auftraggeber gewerblich tätig zu sein. In diesem Fall sind aber die nachstehend aufgeführten Besonderheiten bei Ihrer künftigen Werbung für unsere Produkte (s. unten Punkt 4) zu beachten.

Teampartner dürfen nur volljährige natürliche Personen sein. Bei Ehepaaren, Lebensgemeinschaften oder sonstigen Familienangehörigen, die unter derselben Anschrift gemeldet sind, kann nur eine einzige Person Teampartner werden. Wir bitten ferner um Verständnis, dass wir uns vorbehalten müssen, Personen, die dem Vertriebspartnernetzwerk von Natura Vitalis bereits angeschlossen bzw. noch nicht länger als 1 Jahr als ehemalige Vertriebspartner oder Teampartner von Natura Vitalis aus dem Vertriebspartnernetzwerk ausgeschieden sind, nicht als neue Teampartner aufzunehmen.

Als Teampartner erwerben Sie das Recht, Natura Vitalis-Produkte als selbständiger und werbender Berater im eigenen Namen und auf eigene Rechnung im Wege des „Networking“ an Endkunden zu verkaufen. Sie können dabei von uns unsere Produkte zu einem besonderen Teampartner-Sonderpreis (Sonderrabatt) einkaufen.

Darüber hinaus haben Sie als Teampartner auch die weitere Möglichkeit, durch eine Beratungs- und Vermittlungstätigkeit zusätzliche Boni und Provisionen zu erhalten, indem Sie neue Endkunden (als Direktkunden) oder neue Teampartner (Sponsoring) an uns vermitteln. Für diese von Ihnen vermittelten Direktkunden oder gesponserten Teampartner erhalten Sie für die Dauer dieses Vertrages von Natura Vitalis einen entsprechenden „Kundenschutz“.

3. Eigener Produktvertrieb (Networking)
Soweit Sie als Teampartner selber Produkte von uns als Wiederverkäufer vertreiben, darf dieses ausschließlich nur im Wege des so genannten „Networking“ erfolgen. „Networking“ ist eine personenbezogene Vertriebsform auf der Basis von Empfehlungen und persönlicher Betreuung.

Der Verkauf dieser Ware durch den Teampartner erfolgt dabei in seinem eigenen Namen und auf seine eigene Rechnung. Er hat hierbei darauf zu achten, dass die von ihm verkaufte Ware unbeschädigt ist und noch ein geltendes Haltbarkeitsdatum aufweist. Dem Teampartner ist es dabei strikt untersagt, an dieser von ihm weiter verkauften Ware von Natura Vitalis Veränderungen vorzunehmen, sei es im Hinblick auf das Produkt selbst oder dessen jeweilige Verpackung; das Anbringen von neutralen oder mit seinem Namen und seiner Adresse versehenen Aufklebern ist allerdings erlaubt, solange und soweit die auf dem Produktetikett oder der Produktverpackung herstellerseitigen Angaben nicht verdeckt werden.

Bitte beachten Sie aber, dass Sie als Teampartner Natura Vitalis-Produkte an Wiederverkäufer nicht verkaufen dürfen, unabhängig davon, ob diese ebenfalls Teampartner sind oder nicht. Als Teampartner dürfen Sie ferner nur Produkte von Natura Vitalis verkaufen, die Sie direkt von uns bezogen haben. Bestellungen von Ihnen haben daher auch direkt an uns zu erfolgen (s. unten, Punkt 5.).

4. Werbung
Soweit Sie als Teampartner unsere Produkte selber bewerben, erfolgt dieses grundsätzlich ausschließlich nur in Ihrem eigenen Namen und eigenem Risiko.

Jeder Teampartner hat dabei als selbständiger Unternehmer auf die Einhaltung der hierbei zu beachtenden einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen zu achten, insbesondere die allgemeinen Bestimmungen und Verbote des Wettbewerbsrechts (bspw. das Verbot der unzulässigen Belästigung gem. § 7 des Gesetzes gegen unlauteren Wettbewerb – „UWG“) sowie der sie ergänzenden Spezialvorschriften (bei Nahrungsergänzungsmittel bspw. die sog. „Health Claims-Verordnung“, das „LFGB“ oder die „LMIV“ und bei Kosmetika bspw. die „Kosmetikverordnung“).
Demnach sind jegliche irreführende oder unzulässige Aussagen über unsere Produkte verboten. Insbesondere dürfen keine therapeutischen bzw. krankheitsheilende, -lindernde oder –vorbeugende Wirkungen unseren Nahrungsergänzungsprodukten zugesprochen werden. Der Teampartner darf durch seine Werbung auch nicht den fehlerhaften Eindruck entstehen lassen, dass unsere Produkte wie Arzneimittel wirken, Arzneimittel sind oder gar Arzneimittel ersetzen. Eigene Erfahrungsberichte oder einzelne Erfahrungsbericht Dritter dürfen nicht verallgemeinert werden.

Der Teampartner ist darüber informiert, dass etwaige Verstöße gegen gesetzliche Werbeverbote neben wettbewerbsrechtlichen Unterlassungsansprüchen von Mitbewerberbern oder Verbänden zusätzliche zivilrechtliche Schadenersatzansprüche nach sich ziehen sowie auch im Einzelfall sogar als Ordnungswidrigkeit oder Straftat geahndet werden können. Ebenso können entsprechende Verstöße dazu führen, dass wir die vertragliche Zusammenarbeit mit dem Teampartner aus wichtigem Grund außerordentlich kündigen und beenden müssen.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden und das damit verbundene rechtliche Risiko entsprechend zu mindern, ist eine aktive Bewerbung unserer Produkte durch den Teampartner im Internet nur über die offiziellen Seiten von Natura Vitalis erlaubt. Dem Teampartner wird hierzu von uns die Möglichkeit gegeben, einen extra ihm von uns hierfür zur Verfügung gestellten personalisierten Internetshop zu nutzen.

Das Recht der passiven Bewerbung bleibt dadurch unberührt, soweit dabei neben Preisangaben keine weiteren produktspezifischen Angaben für die dabei beworbenen Produkte enthalten sind, die über die auf deren jeweiligen Produktetikett aufgeführten Angaben hinausgehen. Ein Verkauf der Produkte über die Internetplattform eBay ist dem Teampartner allerdings untersagt.

Prospektmaterial sollte ausschließlich nur von uns bezogen werden. Sofern der Teampartner außerhalb der aktiven Internetbewerbung in seiner Außendarstellung das Logo oder den Namen von „Natura Vitalis“ verwendet, hat er in unmittelbarer Nähe dazu neben seinen Namen und seiner Anschrift folgenden Zusatz gut lesbar anzubringen:
„selbständiger Teampartner im Gesundheitsnetzwerk von Natura Vitalis GmbH“.

Beachten Sie bitte auch, dass eine Bewerbung fremder Produkte, die nicht von uns stammen, nicht unter oder mit den Namen von „Natura Vitalis“ oder dem Markenlogo unserer Produkte erfolgen darf.

Als Teampartner haben Sie bei Ihrer gesamten Tätigkeit als selbständiger und eigenverantwortlicher Gewerbetreibender zudem stets darauf zu achten, dass jeder Anschein vermieden wird, wonach Sie Angestellter von Natura Vitalis sein könnten oder berechtigt wären, im Namen von Natura Vitalis rechtsgeschäftliche Erklärungen abzugeben oder diese für Natura Vitalis entgegenzunehmen.

5. Bestellungen/ Abnahmeverpflichtung
Bestellungen und Zahlungen von Ihnen sind immer direkt an uns vorzunehmen. Rechnungslegung und Zahlungen erfolgen insoweit immer zwischen uns und Ihnen. Bestellte Ware ist mit Eingang der Bestellung zur Zahlung fällig. Die Ware ist durch Sie per Bankeinzug, per Kreditkarte oder Überweisung umgehend und kostenfrei zu bezahlen; wir sind zur Versendung bestellter Ware erst nach Eingang der Zahlung verpflichtet.

Sollten wir eine Versendung vor Zahlungseingang vornehmen, so bleibt die Ware bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von uns.

Die Belieferung Ihrer eigenen Kunden, die bei Ihnen auf Ihre eigene Rechnung Ware bestellt haben, müssen Sie dagegen selbst wahrnehmen und insoweit auch selber das entsprechende Inkasso diesen gegenüber betreiben. Wir beliefern ausschließlich nur Kunden und Teampartner, die direkt bei uns bzw. über unseren eingerichteten Internetshop entsprechende Bestellungen uns gegenüber vorgenommen haben und denen wir gegenüber in unserem eigenen Namen und auf unsere eigene Rechnung abrechnen (keine Fremdbelieferung sowie kein Fremdinkasso).

Für Ihre Bestellungen gelten im Übrigen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), soweit die vorstehenden Regelungen nichts anderes bzw. davon abweichendes beinhalten. Unsere AGB haben Sie bereits erhalten und können Sie jederzeit aktuell im Internet über unsere Homepage www.naturavitalis.de herunterladen oder kostenlos von uns anfordern. Beachten Sie bitte, dass wir uns vorbehalten müssen, unser Produktsortiment jederzeit zu ändern, zu vergrößern oder zu verkleinern. Hierüber können Sie sich ebenfalls entweder über unsere Homepage oder Ihrem Sponsor unterrichten, falls Sie nicht direkt von uns hierüber informiert werden sollten.

Mit Ihrem Antrag zur Aufnahme als Teampartner in unserem Gesundheitsnetzwerk haben Sie sich ferner verpflichtet, ein sog. „Startpaket“ als Starhilfe bei uns zu bestellen und abzunehmen. Sie haben hierbei die Wahl zwischen drei Startpaketen mit unterschiedlichen Inhalt und Preisen. Insoweit wird auf Ihre hierzu im Antrag aufgeführte Entscheidungsmöglichkeit sowie die online unter www.naturavitalis.de aufgeführten Informationen über den Inhalt und Preis der Startpakete für Teampartner im Registrierungsvorgang hingewiesen. Alle dort aufgeführten Preise, die wir Ihnen leider als Schutzgebühr in Rechnung stellen müssen, stellen Brutto-Preise dar, zu denen zusätzliche Versandkosten von Ihnen zu zahlen sind. Wir sind berechtigt, das Produktsortiment dieser einzelnen Startpakete regelmäßig zu aktualisieren und zu verändern und den sich daraus ergebenden Preis (Schutzgebühr) sodann entsprechend anzupassen.

Die Auswahl der jeweils möglichen Startpakete hat Auswirkungen über den Ihnen hierdurch künftig entstehenden Einkaufsrabatt sowie die Höhe ihrer jeweiligen Boni und Provisionen bei der erfolgreichen Vermittlung von neuen Direktkunden oder Sponsoren. Insoweit wird hierzu auf den Ihnen vorliegenden und jederzeit im Internet unter www.naturavitalis.de abrufbaren  aktuellen Natura Vitalis Marketingplans Teampartner und den dort im Einzelnen aufgeführten Erklärungen und Inhalten verweisen.

6. Sponsor
Ihr Sponsor, der in Ihrem Antrag aufgeführt und benannt wurde, ist Ihre persönliche Anlaufstelle für alle Ihre Fragen, die Sie im Rahmen Ihrer Tätigkeit als Teampartner im Hinblick auf unsere aktuellen oder geplanten Produkte und deren Bestellung einschl. des Vertriebs haben sollten. Dieses gilt auch, soweit Sie selber ebenfalls als Sponsor für neue künftig von Ihnen geworbene Teampartner tätig sein wollen.

Ein einmal für Sie bestimmter und festgelegter Sponsor kann nicht gewechselt werden. Scheidet ein Sponsor als Teampartner von Natura Vitalis aus, wird das jeweilige Sponsorenverhältnis mit ihm aus wichtigem Grund gekündigt oder wird eine neue Regelung zwischen ihm, Ihnen und Natura Vitalis schriftlich festgelegt, nach der er nicht mehr Sponsor von Ihnen ist, so ist Natura Vitalis in diesem Fällen berechtigt und verpflichtet, Ihnen einen neuen Sponsor zuzuteilen.

Unbeschadet der Stellung und Aufgaben Ihres Sponsors werden wir Sie regelmäßig als unseren Teampartner über neue Produkte oder sonstige interessante Neuigkeiten online informieren.

7. Vermittlung von Direktkunden/ Provision
Soweit Sie durch Ihre Tätigkeit als Teampartner uns neue Direktkunden als Endverbraucher vermitteln, erhalten Sie von uns eine Provision. Die Höhe der Provision richtet sich nach der Nettokaufpreiszahlung (ohne Versandkosten) dieses von Ihnen vermittelten Neukunden sowie nach unserem aktuellen Natura Vitalis Marketingplans Teampartner, der zum Zeitpunkt der Bestellung des von Ihnen vermittelten Kunden gilt und auf unserer Homepage unter www.naturavitalis.de veröffentlicht und dort von Ihnen jederzeit eingesehen werden kann.

Die Provision entsteht für den vermittelnden Teampartner erst ab dem Eingang der endgültigen und vollständigen Kaufpreiszahlung durch den Kunden bei uns. Über sie ist grundsätzlich monatlich zum 15. des auf den Eingang der Kaufpreiszahlung folgenden Monats abzurechnen. In der Abrechnung ist auf die Provisionssumme nur dann Umsatzsteuer von uns zu entrichten, wenn der Teampartner uns zuvor schriftlich und unter Angabe seiner Steuernummer und des zuständigen Finanzamtes nachgewiesen hat, dass er zum Vorsteuerabzug berechtigt ist.

Die Versendung unserer Abrechnung an Sie erfolgt online. Sollten Sie eine postalische Versendung wünschen, sind wir berechtigt, hierfür zusätzlich eine Aufwandspauschale von 5,00 Euro brutto je übersandter Abrechnung Ihnen in Rechnung zu stellen. Dieser Aufwandsbetrag ist zu erniedrigen oder zu erhöhen, wenn Sie oder wir nachweisen sollten, dass ein entsprechend höherer oder niedriger Aufwand tatsächlich entstanden ist.

Die Auszahlung der Provision erfolgt bis zum 20. des Folgemonats. Provisionen, die unter einem Monatsbetrag von 5 Euro liegen, müssen nicht ausgezahlt werden und verfallen ersatzlos.

Wir behalten uns vor, wegen der verbraucherrechtlichen Möglichkeit des gesetzlichen Widerrufs von Versandgeschäften für die Dauer von einem weiteren Monat nach Eingang einer Kaufpreiszahlung des von Ihnen vermittelten Neukunden eine Stornoreserve bis zu 100 % der jeweiligen Kaufpreissumme zu bilden, über die wir den davon betroffenen Teampartner in der mtl. Abrechnung informieren. Über entsprechend einbehaltene Stornoreserven ist spätestens und abschließend sodann 2 Monate später von uns abzurechnen.

Folgebestellungen eines vom Teampartner vermittelten Neukunden werden von uns weiterhin ihm gegenüber provisioniert, soweit der Teampartner zum Zeitpunkt der jeweiligen Bestellung des von ihm vermittelten Neukunden noch Teampartner ist und die letzte Bestellung des vermittelten Neukunden nicht älter als ein Jahr ist.

8. Sponsoring/ Boni
Soweit Sie selber als Sponsor neue Teampartner für unser Gesundheitsnetzwerk involvieren (Sponsoring), sind hierzu ausschließlich nur unsere Vordrucke („Teampartner-Antrag für Gesundheitsnetzwerk“) zu verwenden, die Sie online über unsere Homepage www.naturavitalis.de erhalten. Die entsprechenden Anträge neuer Teampartner sollten Ihre Daten als Sponsor enthalten. Über Anträge auf Aufnahme als neue Teampartner entscheidet ausschließlich und frei nur Natura Vitalis (s. oben Punkt 1 und 2).

Als Sponsor von neuen Teampartnern erhalten Sie für deren bei uns akquirierten Umsätze einen Bonus, dessen Höhe Sie aus unserem zu diesen Zeitpunkt aktuell gültigen Natura Vitalis Marketingplans Teampartner entnehmen können.

Sie haben dabei als Teampartner in unserem Gesundheitsnetzwerk die Möglichkeit, nicht nur von den künftigen Umsätzen eines von Ihnen gesponserten neuen Teampartners zu profitieren, sondern auch von den akquirierten Umsätzen derjenigen Teampartner, die die von Ihnen direkt gesponserten Teampartner ebenfalls neu gesponsert haben („Team Manager“ sowie als weitere Stufen „International Team Manger“, „Team Direktor“ bis zum „Presidents Team“ ). Der Umfang und die Höhe dieser Ihnen dadurch zufließenden Boni richten sich ebenfalls nach unserem bereits vorstehend aufgeführten aktuellen Natura Vitalis Marketingplans Teampartner.

Ihre Aufgaben als Sponsor gegenüber den von Ihnen involvierten neuen Teampartner richten sich im Übrigen nach den vorstehend (s. oben Punkt 6) aufgeführten Regelungen.

Wir bitten um Verständnis, dass es Ihnen als Sponsor untersagt ist, mit gesponserten Teampartner irgendwelche Vergütungs- oder Beteiligungsvereinbarungen zu schließen. Ihre Tätigkeit als Sponsor wird vielmehr abschließend und vollständig durch die an Sie von uns auszuzahlenden Boni abgegolten.

Beachten Sie bitte ferner, dass mit Beendigung Ihrer Tätigkeit als Teampartner auch automatisch Ihre etwaige Tätigkeit als Sponsor endet, so dass ab diesem Zeitpunkt für die von Ihnen gesponserten Teampartner keine Boni mehr an Sie geleistet werden.

Über die Ihnen hierdurch entstehenden Boni-Ansprüche erfolgt eine Abrechnung und Auszahlung an Sie analog der vorstehend unter dem Punkt 7 dieses Vertrages aufgeführte Regelung über die Abrechnung und Fälligkeit von Provisionen im Fall der Vermittlung von Direktkunden.

Sollten Sie Ihren Betreuungsverpflichtung gegenüber einem von Ihnen gesponserten Teampartner (s. oben Punkt 6) in schuldhafter Weise nicht nachkommen, ist Natura Vitalis nach einer entsprechend vorausgegangener fruchtlosen Androhung mit Fristsetzung berechtigt, diesen von Ihnen gesponserten Teampartner einem anderen Sponsor zuzuordnen mit der Folge, dass Sie für diesen gesponserten Teampartner sowie auch den hinter ihm stehenden gesponserten Teampartnern künftig keinerlei Boni mehr erhalten. Sowohl die Androhung dieser Entziehung als auch die Entziehung selbst haben seitens Natura Vitalis schriftlich oder auf elektronischen Weg online Ihnen gegenüber zu erfolgen.

9. Abnahmeverpflichtung / Verwaltungskosten
Mit Ausnahme des von Ihnen als Startunterstützung mit Beginn Ihrer Tätigkeit abzunehmende „Startparkets“ (s. oben Punkt 5.) bestehen für Sie als Teampartner künftig keinerlei weitere Bestell- oder Abnahmeverpflichtungen uns gegenüber, soweit nicht entsprechende weitere Lieferungen von uns an Sie ausdrücklich zuvor von Ihnen bestellt worden sind.

Beachten Sie aber, dass die Einstellung Ihrer aktiven Tätigkeit als Teampartner nicht nur zur Entziehung gesponserter Teampartner (s. oben Punkt 8), sondern nach einem Jahr auch zur automatischen Beendigung der vertraglichen Zusammenarbeit mit Ihnen als Teampartner führen kann (s. unten Punkt 11).

Wir sind berechtigt, für die während der Dauer der Zusammenarbeit mit Ihnen von uns zu erbringenden Verwaltungs- und Betreuungsleistungen eine pauschale Aufwandsentschädigung von 60,00 Euro zu fordern, die mit dem Beginn des 2. Jahr der Dauer dieses Vertrages anfällt und jährlich im Voraus von Ihnen an uns zu entrichten ist. Dieser Aufwandsbetrag ist zu erniedrigen oder zu erhöhen, wenn Sie oder wir nachweisen sollten, dass ein entsprechend höherer oder niedriger Aufwand tatsächlich entstanden ist.

10. Änderung von Einkaufsrabatte, Provisionen oder Boni
Die aktuell Ihnen als Teampartner zustehenden Sondereinkaufsrabatte, Provisionen oder Boni richten sich jeweils nach dem zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Natura Vitalis Marketingplans Teampartner.

Natura Vitalis ist berechtigt, diesen Marketingplan wegen der Höhe und des Umfangs der dort jeweils aufgeführten Rabatte, Provisionen und Boni künftig zu ändern, wobei derartige Änderungen innerhalb eines Zeitraums von mindestens 6 Wochen dem Teampartner zuvor schriftlich oder auf elektronischen Weg online mitzuteilen sind.

Sollte sich durch diese künftigen Änderungen Abweichungen über die bisherigen Rabatt-, Provisions- oder Boni-Leistungen ergeben, die mehr als 5 Prozentpunkte von den bisherigen Leistungen zu Lasten des Teampartners abweichen, hat der davon betroffene Teampartner das Recht, dieser neuen Marketingplan zu widersprechen.

Ein entsprechender Wiederspruch hat innerhalb von 4 Wochen nach Kenntnis des neuen Marketingplans schriftlich oder auf elektronischen Weg online an Natura Vitalis zu erfolgen. Widerspricht der Teampartner einem solchen neuen Marketingplan nicht oder nicht fristgemäß, so wird der neue Marketingplan Vertragsbestandteil.

Im Falle eines Widerspruchs des Teampartners gegen einen neuen angekündigten Marketingplan ist Natura Vitalis berechtigt, den Vertrag zu dem Zeitpunkt zu kündigen, ab dem die geänderten Regelungen des neuen Marketingplans mit dem Teampartner in Kraft treten sollten.

11. Datenschutz
Natura Vitalis verwendet und speichert die von dem Teampartner infolge seines Antrags sowie der für die weitere Dauer dieses Vertrages mitgeteilten persönlichen Daten, nämlich seinen Namen, seine Anrede und sein Geschlecht, seine Anschrift, seine sonstigen Adressen (E-Mail-Adresse sowie seine Telefon- und/oder Faxnummer), seine Bankverbindung sowie seine Steuernummer bzw. Umsatzsteuer-ID-Nummer. Die Verwendung und Speicherung dieser Daten seitens Natura Vitalis erfolgt ausschließlich nach den Bestimmungen des deutschen Datenschutzgesetzes zum Zweck der Erfüllung und Abwicklung des geschlossenen Vertrages.
Mit Beendigung der vorliegenden Zusammenarbeit werden alle diese Daten gelöscht und nicht mehr verwendet, soweit sie nicht aus anderen gesetzlichen Gründen weiter aufbewahrt werden müssen.

Im Übrigen gilt die Datenschutzerklärung von Natura Vitalis, die unter www.naturavitalis.de im Internet veröffentlicht ist.

12. Laufzeit, Kündigung/automatische Beendigung
Der vorliegende Vertrag mit Ihnen ist unbefristet und kann von jeder Vertragsseite im ersten Jahr mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende gekündigt werden. Ab dem zweiten Jahr beträgt diese Kündigungsfrist nur für uns 2 Monate. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt beiden Seiten vorbehalten. Kündigungen haben im Übrigen schriftlich oder auf elektronischen Weg online zu erfolgen.

Mit Beendigung des Vertrages verliert der Teammanager seine ihm durch den vorliegenden Vertrag eingeräumten Rechte. Die Abrechnung und Zahlung von Provisionen und Boni erfolgen nur noch für diejenigen Umsätze, die vor dem Beendigungszeitpunkt bestellt worden sind. Der dem Teampartner seitens Natura Vitalis zur Verfügung gestellte Online-Shop wird deaktiviert und abgeschaltet.

Der vorliegende Vertrag endet ferner auch durch den Tod des Teampartners. Der Teampartner kann aber seine Stellung als Teampartner vererben, soweit der Erbe als Rechtsnachfolger Teampartner bei Natura Vitalis wird und insoweit hierzu die entsprechenden Voraussetzungen nach diesem Vertrag (s. oben Punkte 1 und 2) erfüllt. Sollte Erbe des verstorbenen Teampartners eine Erbengemeinschaft sein, kann der Teampartnervertrag nur mit einer einzelnen von den Erben zu bestimmenden Person dieser Erbengemeinschaft fortgesetzt werden. Die Fortsetzung des mit dem verstorbenen Teampartner geschlossenen Vertrages muss spätestens innerhalb von 6 Wochen Natura Vitalis schriftlich oder auf elektronischen Weg online mitgeteilt werden unter Nachweis oder Glaubhaftmachung der entsprechenden Rechtsnachfolgeberechtigung.

Der Vertrag endet ferner automatisch, wenn Sie als Teampartner innerhalb eines Zeitraums von einem Jahr keinerlei Ware mehr bei uns bestellen und abnehmen. Dies gilt jedoch nicht, soweit Ihre von Ihnen vermittelten Neukunden oder gesponserten Teampartner innerhalb dieses Zeitraums bei uns Waren in einem Gesamtwert von mindestens 1.000,00 Euro netto (ohne Versandkosten) bestellt und abgenommen haben.

13. Schlussbestimmungen
Gegenstand des mit Ihnen geschlossenen Teampartner-Vertrages sind die vorliegenden Bestimmungen einschl. Ihres Antrags sowie die in den vorliegenden Bestimmungen aufgeführten Natura Vitalis-Unternehmensrichtlinien und –Bestimmungen in der jeweils gültigen Fassung. Für das mit Ihnen als Teampartner geschlossene Vertragsverhältnis gilt ansonsten ausschließlich deutsches Recht.

Für den Fall, dass eine der vorgenannten Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam ist oder werden sollte, werden davon die übrigen Bestimmungen in ihrer Wirksamkeit nicht betroffen. Diese gilt auch für den Fall, dass der Vertrag eine Regelungslücke aufweisen sollte.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unseren Produkten und hoffen auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.


Natura Vitalis® GmbH                               
Adlerstr. 29
45307 Essen

Stand:Juli 2017

--